• Rufen Sie uns an: (030) 629 82 681
  • Whatsapp: 0174 172 97 35
  • Mo - Fr: 8:00 - 20:00, Sa: 10:00 - 14:00

Typischer Therapieverlauf

Therapieverlauf

Zahnzentrum Neukoelln Berlin Zahnarzt Althoff Kieferorthopaedie

Ein typischer Therapieverlauf gestaltet sich zum Beispiel bei Engstand von Frontzähnen. Um Platz zu schaffen, werden meistens die Nachbarzähne an den Seiten um 0,2-0,5 mm "gesliced" oder geschliffen, um danach die fehlstehenden Zähne mit 3-5 Schienen in gewünschter gerader Position zu bringen.

Dabei werden die Schienen anhand von verschiedenen Modellen hergestellt, bei denen die Zähne langsam in die richtige Position gebracht werden. Durch die Elastizität und Härte der Schienen können die Zähne -Schiene für Schiene-langsam und ohne grossen Stress in die errechnete Stellung gelangen.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer kann bei 2-6 Monaten liegen und nach der Veränderung des Gebisses, muß ein sogenannter "Retainer" getragen werden- , ein Apparat, welches die Zahnstellung erhält.

Je nach Möglichkeit kann ein Retainer in Form einer herausnehmbaren Schien sein oder ein geklebter fester Retainer, der unsichtbar hinter den Zähnen fest verklebt wird.

Über uns

Zahnarztpraxis in Berlin Neukölln.
Ihr "Zahnzentrum Neukölln" in Berlin - eine moderne prophylaxeorientierte Zahnarztpraxis für Implantologie, Ästhetik und Zahnersatz mit eigenem Dentallabor.

Adresse

Ihre Zahnarztpraxis in Berlin Neukölln

  • Karl-Marx Str.80, 12043 Berlin
  • 030 - 629 82 681
  • info@zahnzentrumneukoelln.de
  • 030 - 629 82 682
  • 0174 172 97 35

Öffnungszeiten

Montag  8:00 - 20:00
Dienstag  8:00 - 20:00
Mittwoch  8:00 - 20:00
Donnerstag  8:00 - 20:00
Freitag  8:00 - 20:00
Samstag  10:00 - 14:00
Anmeldung für unseren Newsletter